Martina Fontana.
Martina Fontana.

Vegan...

..ist wie vegetarisch, nur bekloppter? Nun, daran scheiden sich die Geister.

 

Fakt ist, dass das immer mehr Menschen - zumindest zeitweilig - als Veganer leben (möchten).

Veganismus hat allerdings nicht nur mit einer Ernährungsumstellung zu tun - es handelt sich vielmehr um eine Lebenseinstellung. Denn vegan zu leben, beschränkt sich nicht auf die Küche, sondern wirkt sich auch auf viele andere Bereiche aus: Bekleidung, Möbel,'etc. Für kein Ding des täglichen Lebens soll ein Tier gelitten haben oder gar getötet worden sein. Also keine Lederschuhe und keine Schurwollpullover, wenn man konsequent sein will...

 

Wenn es Sie interessiert, welche witzigen Ausmaße das vegane Leben in meiner Familie angenommen hat, welch abstruse in- und externen Diskussionen geführt wurden und was Vitamin B12 mit Bakterien zu tun hat, möchte ich Ihnen mein aktuelles Buch "Vegan ist nicht für Weicheier" ans Herz legen.

 

Sie haben bereits über meine witzigen Erlebnisse mit Pflanzen-Power-Kost und meine fast philosophischen Gedanken über veganes Tierfutter gelesen und möchten sich nun gern die erwähnten Rezepte näher betrachten? Sehr gern - ein Klick auf die rechte Leiste genügt!