Martina Fontana.
Martina Fontana.

Low Carb

Minestrone

Zutaten:

Für vier Personen

  • 3 El Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 rote Paprikaschoten, grob gewürfelt
  • 1 gelbe Paprikaschote, grob gewürfelt
  • 1 grüne Paprikaschote, grob gewürfelt
  • 1 Zucchino, ca. 400g , grob gewürfelt
  • 3 Möhren, gewürfelt
  • 2 Kartoffeln, gwürfelt
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • Je 1/2 Tl Rosmarin (gehackt), Oregano und Thymian
  • 1 Dose Tomaten (ca. 410 g)
  • 1 kleine Dose weiße Bohnen
  • Salz, Pfeffer
  • 100g Nudeln

Zubereitung:

Zeitaufwand: 10 Minuten Vorbereitung, 20 Minuten Garzeit

  1.  Olivenöl in einen großen Suppentopf geben, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten.
  2. Paprika-, Zucchino-, Möhren- und Kartoffelwürfel dazugeben und kurz mitdünsten.
  3. Gemüse mit der Brühe ablöschen, Rosmarin, Oregano und Thymian dazugeben, alles ca.12 Minuten köcheln lassen.
  4. In der Zwischenzeit Nudeln in einem weiteren Topf garen.
  5. Dosentomaten klein schneiden und zusammen mit der Flüssigkeit zum Gemüseeintopf geben. Kurz aufkochen.
  6. Die fertig gegarten Nudeln abgießen und zusammen mit den abgetropften und abgespülten Bohnen in den Eintopf geben.
  7. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

.