Martina Fontana.
Martina Fontana.

I-Fasten

Ofenhähnchen im Parmesanmantel

Zutaten:

 

Für vier Personen

  • 4 Hähnchenbrustfilets á 125 g
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Bund Petersilie, gehackt
  • 80 g Butter
  • 100 g Paniermehl
  • 100 g Parmesan, gerieben
  • Salz, Pfeffer
  • 600 g Kirschtomaten
  • 5 El Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zeitaufwand: 10 Minuten Vorbereitung, 20 Minuten Garzeit

  1. Butter in einer Pfanne schmelzen, Knoblauch darin bei schwacher Hitze andünsten.
  2. In der Zwischenzeit Paniermehl, Parmesan und Petersilie in einem tiefen Teller mischen. Salzen und pfeffern.
  3. Hähnchenbrustfilets mit der Knoblauchbutter bepinseln und in der Panade wenden. Alle Filets auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Restliche Panade darauf verteilen und mit der übrigen Knoblauchbutter beträufeln.
  4. In der Zwischenzeit das Öl in der Pfanne erhitzen. Tomaten hinzugeben, für ca. 15 Minuten zugedeckt bei schwacher Hitze schmoren. Salzen und pfeffern.
  5. Gut gebräunte Hähnchenbrustfilets zusammen mit den Tomaten sevieren. Dazu schmecken frisches Baguette oder Bandnudeln.

.