Martina Fontana.
Martina Fontana.

So arbeite ich

 

Egal, ob es um das Thema Ernährung geht oder Sie sich als Sandwichfrau mit einem (oder mehreren) anderen Aspekten Ihres Lebens beschäftigen möchten - sehr gern begleite ich Sie auf Ihrer Suche nach Lösungen und Veränderungen!

 

Gemeinsam (und ohne Umwege) suchen und finden wir den Schlüssel für die Tür, hinter der sich die für Sie richtige Lösung versteckt. Hierfür widme ich Ihnen in jeder Coaching-Stunde meine volle und ungeteilte Aufmerksamkeit, setze ich all mein Wissen und all meine Lebens- und Coaching-Erfahrung ein!

 

In meinen ansprechend gestalteten Büroräumen in schöner Stadtrandlage (Falkensee) arbeiten wir gemeinsam und intensiv an den Themen, die Sie aktuell beschäftigen und die Sie gern weiterentwickeln möchten. Bei schönem Wetter darf das Coaching natürlich auch gern mal in meinem Garten stattfinden...

 

Grundsätzlich ist es (bei Bedarf) aber auch durchaus möglich, das Coaching in einem Restaurant oder Café durchzuführen; ebenfalls bewährt haben sich Coachinggespräche während eines gemeinsamen Spazierganges ("Coaching'n'go"). Sollte Ihnen ein persönliches Treffen gar nicht möglich sein, besteht natürlich auch die Möglichkeit eines "Telefon-Coachings".

 

Unabhängig davon, wo und wie wir ein Coaching durchführen - absolute Diskretion ist für mich oberstes Gebot!

 

Außerdem können Sie von mir im Rahmen eines Coachings erwarten, dass...

 

  • ich aktiv zuhören und mich gut in andere "Denkwelten" einfühlen kann.

 

  • ich mich bewertungsfrei für Menschen und ihre Themen interessiere.

 

  • ich den objektiven "Blick von außen" besitze und auch anwende.

 

  •  ich professionelle und lösungsorientierte Fragen stelle.

 

 

Das Vorgespräch               Wie viele Coachingstunden sind nötig?